Fort- und Weiterbildung

Sportmedizinische Laktat-Leistungsdiagnostik


Bewegung und Training nehmen in der Sport-, Präventiv- und Rehabilitationsmedizin einen großen Stellenwert ein.

Die Nachfrage nach sportmedizinischen leistungsdiagnostischen Untersuchungen nimmt durch eine immer größer werdende Zahl von leistungsorientierten Freizeit- und Breitensportlern aller Altersstufen, aber auch durch Patienten mit manifesten Erkrankungen ständig zu.

Wenn Sie im Besitz dieser DGSP-Qualifikation sind, können Sie das inzwischen als einen Teil der sportärztlichen Vorsorgeuntersuchungen bei einigen Krankenkassen abrechnen.

Alle Informationen zur sportmedizinischen Laktatleistungsdiagnostik finden Sie hier.

 

CME


Für die zertifizierte Fortbildung (CME) können Punkte durch den Besuch von Kongressen und durch Beantwortung von Fragen zu ausgewählten Artikeln in der Deutschen Zeitschrift für Sportmedizin erworben werden.

Weitere Informationen finden Sie hier.