Wissenschaftsrat

Der Wissenschaftsrat der Deutschen Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention e.V. besteht aus den gewählten Vertretern des Wissenschaftskollegiums. Das Wissenschaftskollegium setzt sich aus allen habilitierten Mitarbeitern, Hochschuldozenten und Universitätsprofessoren an den wissenschaftlichen universitären Instituten und Einrichtungen in Deutschland zusammen, die schwerpunktmäßig im Bereich Sportmedizin und verwandter Gebiete arbeiten.

An der Spitze des Wissenschaftsrates stehen je ein „Past“, „Present“ und „Incoming“-Vorsitzender:

 

Prof. Dr. med. Wilhelm Bloch Bisheriger Vorsitzender / „Past“ Prof. Dr. med. Wilhelm Bloch
Prof. Dr. med. Frank Mayer Vorsitzender / „Present“ Prof. Dr. med. Frank Mayer
Prof. Dr. med. Andreas Nieß Stellv. Vorsitzender / „Incoming“ Prof. Dr. med. Andreas Nieß

 

Thematisch wurden folgende Ressorts abgesteckt:

 

Nachwuchsförderung Prof. Dr. Dr. Claus Reinsberger
Forschungsförderung Prof. Dr. med. Andreas Nieß
Klinische Aus- und Weiterbildung Prof. Dr. med. Anja Hirschmüller
Nachhaltigkeit und Unterstützung Lehrstühle Prof. Dr. med. Wilhelm Bloch
DGSP-Kongress Prof. Dr. med. Dr. h.c. Jürgen M. Steinacker
Lehre in/an den Hochschulen Prof. Dr. med. Kai Röcker
Leistungssport Prof. Dr. med. Tim Meyer

 

Der Wissenschaftsrat befasst sich gemäß Satzung im Wesentlichen mit:

 

 

 

Vorsitzender / "Present"

 

Prof. Dr. med. Frank MayerProf. Dr. med. Frank Mayer
Ärztlicher Direktor, Hochschulambulanz der Universität Potsdam
Professur für Sportmedizin und Sportorthopädie
Am Neuen Palais 10, Haus 12
14469 Potsdam
Tel.: 0331 - 977-1768
Fax: 0331 - 977-1296