BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

EFSMA-Exekutivkomitee: DGSP-Generalsekretär Reer in Gremium berufen

20. 06. 2022

DGSP-Generalsekretär Prof. Dr. med. Rüdiger Reer (Hamburg) ist auf der ordentlichen Mitgliederversammlung in Brighton, Großbritannien in das Exekutivkomitee des europäischen Sportmedizinverbandes European Federation of Sports Medicine Associations (EFSMA) gewählt worden.

 

Neben Reer wurden Theodora Papadopoulou (GB), Sandra Rozenštoka (Lettland), Kirill Micallef-Stafrace (Malta) und Bülent Ülkar (Türkei) in das Exekutivkomitee gewählt bzw. bestätigt.

 

Durch seine Wahl konnte Reer den offenen Platz im Exekutivkomitee für einen deutschen Vertreter behaupten, den Prof. Dr. med. Herbert Löllgen (Remscheid) bislang innehatte. Löllgen hat auf seinen Platz freiwillig verzichtet.

 

Bild zur Meldung: Prof. Dr. Rüdiger Reer ist in das Exekutivkomitee des europäischen Sportmedizinverbands EFSMA berufen worden

 
Unsere Sponsoren und Partner Silberpartner THUASNE Silberpartner VOLVO AMC KRÜLL Bronzepartner COSMED Bronzepartner FIBO Bronzepartner MEDICA Bronzepartner TV-Wartezimmer